Zum Inhalt

Zur Navigation

Neugründer-Aktion

TÜV-Zertifizierung

Wir liefern unseren Klienten höchste Qualität und lassen uns dies auch von offizieller Seite bestätigen.

Deshalb haben wir im Jahr 2010 den Beschluss gefasst, unsere Kanzlei vom TÜV AUSTRIA nach der Norm EN ISO 9001:2008 zertifizieren zu lassen. Die Rezertifizierung nach der EN ISO 9001:2015 erfolgt im Jahr 2018.

Die Zertifizierung gibt unseren Klienten Sicherheit.

Die Norm EN ISO 9001:2015 setzt ein 4-Augenprinzip voraus. Alle Produkte die die Kanzlei verlassen, müssen gegengeprüft sein.

Unser gesamtes Team muss immer am neuesten Wissensstand sein. Das erreichen wir dadurch, dass wir die aktuellsten Seminare besuchen, um für unsere Klienten immer am Ball zu bleiben.

Weiters gestalten wir, um der Norm EN ISO 9001:2015 zu entsprechen, die einzelnen Kanzleiprozesse  transparent und ökonomisch. Dadurch wird die Qualität maximiert und Doppelgleisigkeit vermieden, was sich positiv auf das Honorar unserer Klienten auswirkt.

Die Zertifizierung ist kein einmaliger Akt. Es findet jedes Jahr eine Überwachung und alle 3 Jahre eine Rezertifizierung statt, durch die wir uns immer weiter verbessern.

Durch ständige Schulungen sorgen wir dafür, dass unser Qualitätsmanagement aktiv gelebt wird.

Unser Qualitätsbeauftragter ist Herr Mag. Reinhard Michlits EMA.

Zertifikat EN ISO 9001:2008 (pdf)

Sie haben Fragen?

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein: